Die Seelenspringerin - Machtspiele

Ab Frühjahr 2017 im Drachenmond Verlag
Die Seelenspringerin - Machtspiele
Band 2 der neuen Mystery-Thriller-Reihe

»Alles auf dieser Welt hat seinen Preis.«
Gewalt und unsägliche Qualen sind für Tess zum grausigen Alltag geworden. Die junge Frau verfügt über die unkontrollierbare Gabe, in die Seelen übernatürlicher Wesen zu springen, und wird dabei immer wieder Zeugin von Verbrechen. Bei einem ihrer Seelensprünge entdeckt sie zu ihrem Entsetzen ein ihr bekanntes Gesicht. Wergepard Fin befindet sich in den Händen skrupelloser Entführer. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn sobald der Vollmond am nächtlichen Himmel steht, kann es für Fin bereits zu spät sein …
E-Book 3,99 Euro, Print 12,90 Euro
Leseprobe
Taschenbuch ist bei mir oder im Drachenmond Verlag erhältlich

Leserstimmen:
„Sandra Florean bringt uns ihre Protagonistin Tess noch näher und lässt uns weiter an ihrem Leben teilhaben. Der Schreibstil ist flüssig und mitreißend. Eine Geschichte voller ... Ja was? Liebe? Neid? Machtkämpfe? Definitiv! Aber auch Verrat, Action und erotische Szenen kommen vor, doch das alles wohldosiert. Abtauchen garantiert.“ (Sonjas Bücherwelt und Rezirampe)

„Tess war mir bereits im ersten Teil sehr sympathisch, was dieses Mal noch etwas verstärkt wird. Besonders ihre Andersartigkeit macht sie sehr interessant. … Die Handlung ist wieder in sich abgeschlossen, aber ich hoffe doch sehr, dass es noch weitere Bücher in der Reihe geben wird. Von mir bekommt dieser Teil wieder die volle Punktzahl.“ (Letannas Bücherblog)


„Am meisten gefielen mir die blutigen und actionreichen und die prickelnden Erotikszenen, die perfekt an die Handlung angepasst wurden.
Sie haben dieser fabelhaften Story den letzten Schliff gegeben.
Fazit: Sandra Florean hat sich mal wieder selbst übertroffen. Ich kann euch nur empfehlen diese fantastische Geschichte zu lesen!“ (amazon)



„Dabei gelingt es der Autorin einen Mix aus eher locker-leichten lustigen Szenen, ernsthaften Momenten, Augenblicken voller Warmherzigkeit, spannungsgeladener Action und Abschnitten mit einer eher düstern Atmosphäre zu schaffen. Diese fügen sich zu einem gelungenem Gesamtbild zusammen und lassen beim Lesen keine Langeweile aufkommen …“ (Die Buchwelle)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.